Add-In fehlt: Office 2010 Starter-Version

Citavis Word Add-In funktioniert nicht mit Office 2010 Klick-und-Los (Click-to-Run) bzw. Office 2010 Starter, da diese die nötige Kommunikation nicht unterstützen. (Microsoft: "Einige Add-Ins funktionieren ggf. mit Office Klick-und-Los nicht. Wenn Sie ein Add-In dringend benötigen, das mit Office Klick-und-Los nicht funktioniert, sollten Sie die MSI-basierte Version von Office 2010 installieren.")

Office 2013 Click-to-Run ist nicht betroffen.

Lösung

  1. Suchen Sie den 25 Zeichen umfassenden Product Key Ihrer Office-Installation, der in der Produktverpackung, Ihren Kaufunterlagen, als Aufkleber auf der Unterseite Ihres Notebooks oder in der Bestätigungs-E-Mail zu finden ist.
  2. Laden Sie von MS die Vollversion Ihres Office-Pakets herunter (Download); Tipp: Kopieren Sie die Setup-Datei auf eine DVD und notieren Sie bei der DVD den Produkt Key.
  3. Deinstallieren Sie Office-Klick-und-Los (Anleitung).
  4. Installieren Sie die heruntergeladene Office-Version.
  5. Starten Sie die Setup-Datei von Citavi erneut bzw. laden Sie sich die Setup-Datei nochmal herunter (Download). Führen Sie einen Doppelklick auf Citavi4Setup.exe aus. Wählen Sie dann die Option Ändern und achten Sie darauf, dass Word Add-In zur Installation angewählt ist.

Falls Sie die Office 2010 Starter verwenden, müssten Sie eine Product Key Card erwerben, um auf die reguläre Office 2010-Version zu wechseln.

Ist der Artikel hilfreich?