Zitat/Beitrag Sammelwerk

Daniela Fietze hinzugefügt 1 Monat her
beantwortet

Liebes citavi-Team,

Beiträge in Sammelwerken möchte ich nicht mit Autor/Titel/Seite zitieren, sondern möchte den Autor sowie das Sammelwerk angeben (also: Müller in: Müller/Müller, Juristisches Arbeiten, S.).

Ich habe zunächst versucht, das über die Kurzbeleg-Funktion hinzubekommen - aber wenn ich es richtig sehe, geht das nicht (in der Maske zur Bearbeitung der Kurzbelege wird mir u.a. schon gar nicht die Option angezeigt, dass ich den Titel des "Hauptwerks" aufnehme).

Was ich auf keinen Fall möchte, ist, jedesmal, wenn ich einen Sammelbandbeitrag eingebe, im Feld "Kurzbeleg" händisch "Müller in: Müller/Müller: Juristisches Arbeiten, S. x" einzugeben. Irgendwie müsste sich das doch vereinfachen lassen?

Sehe ich es richtig, dass ich dann den citavi-Basisstil Jura ändern müsste?

Danke!

MfG D.

Antworten (6)

Foto
1

Liebe Daniela


Sie müssen oder sollten sich diese Arbeit mit dem Kurzbeleg nicht machen. Die folgende Darstellung übernimmt der Zitationsstil für Sie. Wenn Sie den Citavi Basis-Stil Jura verwenden, müssten Sie die Fussnoten-Regel für Sammelwerkbeiträge wie folgt anpassen:

eec7e10d0677c1102e9a074a7d79806d

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Vielen Dank für die rasche Antwort! Ich verwende den Citavi Basis-Stil Jura und habe versucht, die Fußnoten-Regel anzupassen, bin dabei aber leider auch an den folgenden zwei Punkten gescheitert:

1. Wie kann ich erkennen, ob ich den Titel des Sammelbands hinzufüge - und nicht den des Beitrags? (bzw. - erkennen dürfte ich das am kleinen Pfeil, aber wie füge ich diesen Titel in die Regel ein..?)

2. In der Vorlage ist bei mir noch "Kurzbeleg" (vermutlich des Sammelbands) eingefügt, wie kann ich diese herauslöschen?

Foto
1

Es ist tatsächlich so wie Sie sagen: Bei einem unselbständigen Werk wie "Beitrag im Sammelwerk" gibt es zwei Titel, nämlich einmal den Titel des Sammelwerks und einem den Titel des Beitrags.

Im Zitationsstil-Editor sehen Sie auf der linken Seite eine Auswahl der verfügbaren Komponenten. Beim Beitrag im Sammelwerk sind in der oberen Hälfte die Komponenten für den Beitrag, in der unteren Hälfte die für das Sammelwerk. Wenn Sie aus der unten Gruppe die Titel-Komponente in die Standardvorlage ziehen, erhält diese einen kleinen orangen Haken. Der symbolisiert, dass die Komponente zum übergeordneten Werk gehört.

Die Kurzbeleg-Komponente markieren Sie in der Standard-Vorlage (nicht links in der Komponenten-Palette) und drücken dann das Löschen-X in der Menü-Leiste des Editors (oder die DELETE-Taste).

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

... Wieder - vielen Dank!! Jetzt habe ich das Problem, dass citavi das aber nicht umsetzt? Ich habe citavi Basis-Stil Jura überarbeitet, also einen neuen Stil angelegt. Dabei kann ich dank Ihren Anweisungen nun auch die Fussnoten-Regel entsprechend anpassen. Wenn ich jetzt aber eine Fussnote setze, wird immer noch zitiert wie gehabt: Autor, Titel, Seite. [ich habe vorher selbstverständlich den Zitationsstil gewechselt auf die von mir erstellte Kopie von citavi-Basis mit meinen Änderungen]

Darüber hinaus ist, wenn ich citavi öffne, immer noch citavi Basis-Stil Jura als "default" eingestellt, das heißt, ich muss es jedesmal manuell ändern. Kann man das noch ändern?

MfG D Fietze

Foto
1

Sie müssen in Citavis Word Add-in noch Ihre Stil-Kopie auswählen: http://bit.ly/1IjIaMs [Screenshot]

Freundliche Grüsse

Peter

Foto
1

Guten Morgen und vielen Dank. Leider funktioniert es immer noch nicht. Wenn ich nun einen Beitrag zitiere, kommt immer noch Autor - Kurzbeleg (bei mir der Titel). Woran kann es noch liegen..? Ich habe den Zitationsstil geändert, den geänderten in citavi und in word ausgewählt.

Foto